Die Sonnenbank (umgangssprachlich für Solarium) ist eine Liegefläche mit künstlicher UV-Strahlung zur Bräunung des Körpers aus medizinischen oder ästhetischen Gründen.

Der Mensch braucht Sonne bzw. die UV Strahlen, um Vitamin D3 zu bilden, das mit Phosphor und Calcium für Aufbau und Erhalt der Knochen sorgt.

Nach längeren Wintermonaten haben viele Menschen einen Vitamin-D3 Mangel, deshalb ist es so wichtig diese Solariumtechnologie zu nutzen.

Auch bei verschiedenen Hautkrankheiten, wie z.B. Akne, empfehlen Ärzte regelmäßiges Sonnenbaden in Solarien.

FAZIT: In der modernen Zeit hat der Mensch auch nicht die Zeit, sich stundenlang unter die Sonne zu legen.

Durch das Solarium mit verschiedenen UV-Röhren und unterschiedlichen UV-A- und UV-B- Strahlen kann man schnelle Bräunung erzielen, die auch noch langanhaltend ist.